Springe zu:

Rohrendorfer Winzer im Finale der awc vienna 17

06. November 2017

Die Weingüter Rosenberger und Thiery-Weber erreichten tolle Erfolge bei der heurigen AWC in Wien

Bereits zum 3. Mal in Folge hat es das Weingut & Gästehaus Rosenberger ins Finale geschafft, diesmal sogar mit 3 Weinen unter den besten 6 einer Kategorie, wobei es der Gelbe Muskateller 2016 auf den 3. Podestplatz in der Kategorie Muskateller/Muskat Ottonel schaffte. Nach 2015 und 2016 stand der Winzer Josef Rosenberger auch 2017 auf der Bühne der AWC - der größten offiziell anerkannten Weinbewertung der Welt.

Das Weingut Thiery-Weber stand mit der Grünen Veltliner Trockenbeerenauslese 2015 im Finale und erreichte den sensationellen 2. Platz in der Kategorie Süßwein/TBA.

Die Preisverleihung fand mit ca. 3000 geladenen Gästen am 29. Oktober im Festsaal des Wiener Rathauses statt. Nach mittlerweile 14 Jahren ist dieser Wettbewerb zum internationalen Marktführer geworden. Die beiden Rohrendorfer zählen als 3 Sterne Weingüter zu den besten Weingütern dieser Weinbewertung. Wenn man bedenkt, dass über 12.600 Weine von 1.800 Produzenten aus mehr als 40 Länder der Welt eingereicht hatten, ist es für die Rohrendorfer ein riesiger Erfolg.

Fotos: © Ulrich Dobiasch, AWC VIENNA

Springe zum Anfang der Seite