Springe zu:

Ab 7. Februar 2021 wieder öffentlich zugängliche Gottesdienste

03. Februar 2021

unter erhöhten Schutzmaßnahmen möglich!

Darauf haben sich die Kirchen und Religionsgesellschaften am Dienstag, 2.2.2021, in einer neuen Vereinbarung mit dem Kultusministerinum geeinigt. Zusätzlich zu den bestehenden Schutzmaßnahmen wie der Zurverfügungstellung von ausreichend Desinfektionsmitteln und dem Aussetzen von Gemeinde- und Chorgesängen ist ein Mindestabstand von 2 Metern einzuhalten, es besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.

Für die Messteilnahme in der Pfarrkirche Rohrendorf ergibt sich somit folgende Sitzplatzverteilung:
52 Sitzplätze gesamt
Kirchenschiff: 26
Neubau: 15
Chor: 11

O.a. die aktuelle Rahmenordnung der Österreichischen Bischofskonferenz zur Feier der Gottesdienste (wirksam ab 7.2.2021)

Springe zum Anfang der Seite